Panna Cotta Bottega ist ein cremiger, angenehm süßer Likör mit mäßigem Alkoholgehalt, der sich durch den typischen und charakteristischen Duft von Sahne und Milch auszeichnet. Panna Cotta ist eines der beliebtesten und vielseitigsten Desserts der italienischen Gebäcktradition, das sich durch eine extrem weiche Textur und einen ungewissen Ursprung auszeichnet. Einige behaupten, dass sie in der Region Langhe von einer Frau ungarischer Herkunft erfunden wurde, andere glauben, dass es sich um eine leichtere Version des bayerischen Kuchens, eines typisch französischen Gebäcks, handelt, während wieder andere meinen, dass sie ein Vorläufer und eine Variante des "BiancoMangiare" ist, einer sizilianischen Süßspeise, die in der Antike durch die arabische Herrschaft eingeführt wurde und bei der die Mandelmilch durch Kuhmilch ersetzt wurde. Die zuverlässigste Hypothese ist jedoch, dass es sich um eine Süßspeise piemontesischen Ursprungs handelt, die zu Beginn des 20. Für die Herstellung von Panna Cotta Bottega werden die gleichen Rohstoffe und Zubereitungsmethoden wie für diese Süßspeise verwendet. Die Creme, die ausschließlich aus Alpenmilch hergestellt wird, wird lange Zeit mit Vanillebeeren aus Madagaskar gekocht. Es sind also zwei Hauptzutaten, die mit Sorgfalt und von hoher Qualität ausgewählt werden: die Sahne aus Alpenmilch, die unserer Creme mehr Intensität und Typizität verleiht, und die Vanille aus Madagaskar, die sich durch ihren charakteristischen Geschmack und ihren reichen und runden Duft auszeichnet. Die Zugabe von Zucker verleiht diesem Produkt eine ausgewogene Süße, die die Cremigkeit der Wüste wiedergibt, von der es inspiriert ist Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
... weiterlesen

Herkunft

Venetien

Bottega Panna Cotta Likör 15,0% Vol., 0,5 Liter
Bottega

10,65 €
21,30 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk
Panna Cotta Bottega ist ein cremiger, angenehm süßer Likör mit mäßigem Alkoholgehalt, der sich durch den typischen und charakteristischen Duft von Sahne und Milch auszeichnet. Panna Cotta ist eines der beliebtesten und vielseitigsten Desserts der italienischen Gebäcktradition, das sich durch eine extrem weiche Textur und einen ungewissen Ursprung auszeichnet. Einige behaupten, dass sie in der Region Langhe von einer Frau ungarischer Herkunft erfunden wurde, andere glauben, dass es sich um eine leichtere Version des bayerischen Kuchens, eines typisch französischen Gebäcks, handelt, während wieder andere meinen, dass sie ein Vorläufer und eine Variante des "BiancoMangiare" ist, einer sizilianischen Süßspeise, die in der Antike durch die arabische Herrschaft eingeführt wurde und bei der die Mandelmilch durch Kuhmilch ersetzt wurde. Die zuverlässigste Hypothese ist jedoch, dass es sich um eine Süßspeise piemontesischen Ursprungs handelt, die zu Beginn des 20. Für die Herstellung von Panna Cotta Bottega werden die gleichen Rohstoffe und Zubereitungsmethoden wie für diese Süßspeise verwendet. Die Creme, die ausschließlich aus Alpenmilch hergestellt wird, wird lange Zeit mit Vanillebeeren aus Madagaskar gekocht. Es sind also zwei Hauptzutaten, die mit Sorgfalt und von hoher Qualität ausgewählt werden: die Sahne aus Alpenmilch, die unserer Creme mehr Intensität und Typizität verleiht, und die Vanille aus Madagaskar, die sich durch ihren charakteristischen Geschmack und ihren reichen und runden Duft auszeichnet. Die Zugabe von Zucker verleiht diesem Produkt eine ausgewogene Süße, die die Cremigkeit der Wüste wiedergibt, von der es inspiriert ist Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
... weiterlesen
10,65 € *
21,30 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Beschreibung


Panna Cotta Bottega ist ein cremiger, angenehm süßer Likör mit mäßigem Alkoholgehalt, der sich durch den typischen und charakteristischen Duft von Sahne und Milch auszeichnet.

Panna Cotta ist eines der beliebtesten und vielseitigsten Desserts der italienischen Gebäcktradition, das sich durch eine extrem weiche Textur und einen ungewissen Ursprung auszeichnet. Einige behaupten, dass sie in der Region Langhe von einer Frau ungarischer Herkunft erfunden wurde, andere glauben, dass es sich um eine leichtere Version des bayerischen Kuchens, eines typisch französischen Gebäcks, handelt, während wieder andere meinen, dass sie ein Vorläufer und eine Variante des "BiancoMangiare" ist, einer sizilianischen Süßspeise, die in der Antike durch die arabische Herrschaft eingeführt wurde und bei der die Mandelmilch durch Kuhmilch ersetzt wurde. Die zuverlässigste Hypothese ist jedoch, dass es sich um eine Süßspeise piemontesischen Ursprungs handelt, die zu Beginn des 20. Jahrhundert.

Für die Herstellung von Panna Cotta Bottega werden die gleichen Rohstoffe und Zubereitungsmethoden wie für diese Süßspeise verwendet. Die Creme, die ausschließlich aus Alpenmilch hergestellt wird, wird lange Zeit mit Vanillebeeren aus Madagaskar gekocht. Es sind also zwei Hauptzutaten, die mit Sorgfalt und von hoher Qualität ausgewählt werden: die Sahne aus Alpenmilch, die unserer Creme mehr Intensität und Typizität verleiht, und die Vanille aus Madagaskar, die sich durch ihren charakteristischen Geschmack und ihren reichen und runden Duft auszeichnet. Die Zugabe von Zucker verleiht diesem Produkt eine ausgewogene Süße, die die Cremigkeit der Wüste wiedergibt, von der es inspiriert ist

Hersteller Bottega, Villa Rosina – Vicolo Aldo Bottega, 2, Bibano di Godega di Sant’Urbano, 31010 Italy
Hersteller: Bottega
Kategorie: Spirituosen
Artikelnummer: 14290
GTIN: 8005829986636
Alkoholgehalt‍: 15,0% Vol.
Land‍: Italien
Region‍: Venetien
Inhalt‍: 0,50 l

Bewertungen

0

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Kunden kauften dazu folgende Artikel: