Caffo Vecchio Amaro del Capo Kräuterlikör aus Italien

Das wichtigste Produkt der Distilleria F.Ili Caffo wird seit 4 Generationen überliefert, überarbeitet und verbessert. Der Kräuterlikör Vecchio Amaro Del Capo wird hergestellt nach einem alten kalabresischen Rezept. Das Rezept enthält Kräuter, Blüten, Früchte und Wurzeln aus der Natur Kalabriens, die in reinstem Alkohol eingelegt werden. Unter den 29 verwendeten Heilkräutern sollen einige besonders positive Eigenschaften haben, wie die in Kalabrien sehr häufig verwendeten Süss- und Bitterorangen, Süßholz, Mandarine, Kamille und Wacholder.

Vecchio Amaro Del Capo ist heute einer der beliebtesten und am meisten verkauften Kräuterliköre in Italien. 2010 wurde er als einziger italienischer Bitter mit der Gold Medaille beim weltweit anerkannten Concours Mondial de Bruxelles ausgezeichnet.

Der feine Geschmack und das sanfte Aroma von Vecchio Amaro Del Capo ist selbst für Gaumen, die sonst Amaro nicht gewöhnt sind, ein Genuss. Vecchio Amaro Del Capo gilt als der erste Amaro, der tiefgefroren genossen wird (mit -20°C). Bereits in den 70er Jahren wurde er mit entsprechenden Slogans vermarktet.

Caffo Vecchio Amaro del Capo Kräuterlikör aus Italien

Das wichtigste Produkt der Distilleria F.Ili Caffo wird seit 4 Generationen überliefert, überarbeitet und verbessert. Der Kräuterlikör Vecchio Amaro Del Capo wird hergestellt nach einem alten kalabresischen Rezept. Das Rezept enthält Kräuter, Blüten, Früchte und Wurzeln aus der Natur Kalabriens, die in reinstem Alkohol eingelegt werden. Unter den 29 verwendeten Heilkräutern sollen einige besonders positive Eigenschaften haben, wie die in Kalabrien sehr häufig verwendeten Süss- und Bitterorangen, Süßholz, Mandarine, Kamille und Wacholder.

Vecchio Amaro Del Capo ist heute einer der beliebtesten und am meisten verkauften Kräuterliköre in Italien. 2010 wurde er als einziger italienischer Bitter mit der Gold Medaille beim weltweit anerkannten Concours Mondial de Bruxelles ausgezeichnet.

Der feine Geschmack und das sanfte Aroma von Vecchio Amaro Del Capo ist selbst für Gaumen, die sonst Amaro nicht gewöhnt sind, ein Genuss. Vecchio Amaro Del Capo gilt als der erste Amaro, der tiefgefroren genossen wird (mit -20°C). Bereits in den 70er Jahren wurde er mit entsprechenden Slogans vermarktet.

Alois Lageder

Unsere Geschichte beginnt im Jahr 1823, als der junge Handwerksbursche Johann Lageder anfing, in Bozen mit Wein zu handeln. Seine Nachfolger begannen selbst Wein zu keltern und erwarben einige Weinberge. Alois III, Urenkel des Gründers, erkannte die vielfältigen klimatischen Voraussetzungen Südtirols als Stärke und kaufte 1934 in Margreid, im südlichen Teil Südtirols, das Weingut Ansitz Löwengang.


Wein ist für uns eine Summe aus verschiedenen Komponenten, die es zu erforschen, entdecken und miteinander zu verknüpfen gilt. Verbunden mit der Natur, fordert sie uns auf, uns ihr anzupassen, Risiken einzugehen, um stets die Qualität zu steigern. Es bedarf des Willens auszuprobieren, die Ausdauer, die Natur und uns selbst in Frage zu stellen und den Mut, uns einzugestehen, dass wir einige Male übers Ziel hinausschießen.


Wenn wir auch in Zukunft Lebendigkeit, Frische und Präzision in unseren Weinen hervorheben wollen, müssen wir die natürlichen Gegebenheiten verstehen und auch, wie wir mit verschiedenen Komponenten spielen können.

Alois Lageder

Unsere Geschichte beginnt im Jahr 1823, als der junge Handwerksbursche Johann Lageder anfing, in Bozen mit Wein zu handeln. Seine Nachfolger begannen selbst Wein zu keltern und erwarben einige Weinberge. Alois III, Urenkel des Gründers, erkannte die vielfältigen klimatischen Voraussetzungen Südtirols als Stärke und kaufte 1934 in Margreid, im südlichen Teil Südtirols, das Weingut Ansitz Löwengang.


Wein ist für uns eine Summe aus verschiedenen Komponenten, die es zu erforschen, entdecken und miteinander zu verknüpfen gilt. Verbunden mit der Natur, fordert sie uns auf, uns ihr anzupassen, Risiken einzugehen, um stets die Qualität zu steigern. Es bedarf des Willens auszuprobieren, die Ausdauer, die Natur und uns selbst in Frage zu stellen und den Mut, uns einzugestehen, dass wir einige Male übers Ziel hinausschießen.


Wenn wir auch in Zukunft Lebendigkeit, Frische und Präzision in unseren Weinen hervorheben wollen, müssen wir die natürlichen Gegebenheiten verstehen und auch, wie wir mit verschiedenen Komponenten spielen können.

MyGourmet24 bringt Genuss zu Ihnen nach Hause

Aromatischer Wein, exklusive Delikatessen und der gewisse Schuss La Dolce Vita, das macht echtes mediterranes Flair aus.

In unserem Online-Gourmetmarkt finden Sie alles, um die genussvollen Seiten des Südens zu erleben. Stöbern Sie durch unser großes Angebot von Weinen, Cognac, Sherry, Likören und edler Feinkost. Sie finden bei uns genau das Richtige für jeden Anlass und können sich sicher sein: Für Ihren Geschmack ist auch etwas dabei. Unser Service: Wir liefern die mediterranen Genüsse direkt zu Ihnen nach Hause. Schauen Sie sich um. La Dolce Vita ist nur einen Klick entfernt.