Neu: Wein von fürstlicher Herkunft!

Die deutschen Qualitätsweine b.A. von Fürst von Metternich aus dem Rheingau und Rheinhessen sind durch ihre sorgfältig ausgewählten Riesling- und Spätburgunder-Trauben von erlesener Qualität: frisch, ausgewogen und mit einem spannenden Spiel von Frucht & Mineralität. Mit ihrer fürstlichen Herkunft adeln die Fürst von Metternich Weine besondere Moment mit einzigartigem Genuss. Die gekühlte Gärung und lange Lagerung auf der Gärungshefe prägen die Aromatik der Fürst von Metternich Weine. Die sorgsam abgestimmten Lesezeitpunkte der Trauben sorgen für den charakteristischen Geschmack.

Dieser trockene 2022er Spätburgunder Rosé aus Rheinhessen erlangt seine besondere Harmonie durch feinfruchtige und saftig frische Aromen. Betont wird das Bouquet dieses deutschen Qualitätsweines mit feinen Anklängen vom Kirsche, Erdbeere und zarten Käuternoten. Saftig, frisch und ausgewogen im Gaumen, mit einer zarten Würze und einem Mineralischen Abgang lädt der frische und gehaltvolle Rosé zu fürstlichem Genuss ein.

 

SPEISEEMPFEHLUNG

Der Fürst von Metternich Spätburgunder Rosé Wein ist der ideale Speisebegleiter für zahlreiche Gerichte, darunter zum Beispiel leichte Fleischgerichte, geschmacksintensive Fischgerichte sowie Süßspeisen.

 

SENSORISCHE KURZBESCHREIBUNG

Farbe: Zartes leuchtendes Rosé

Bouquet: Aromen mit feinen Anklängen von Kirschen, Erdbeeren und zarten Kräuternoten

Geschmack: Am Gaumen saftig, frisch und ausgewogen, zarte Würze und mineralischer Abgang

 

TERROIR

Die Böden Rheinhessens sind durch Löss, Ton und Sand geprägt, gerade durch letzteren können sehr frische und fruchtige Weine entstehen. Durch das besondere Klima der Cool Climate Region Rheinhessen, welches sich durch hohe Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht auszeichnet, werden die Trauben aromastark und unverwechselbar feinfruchtig.

... weiterlesen

Geschmack

trocken

Herkunft

Rheinhessen

Deutscher Qualitätswein Spätburgunder Rosé trocken 0,75 Liter
Fürst von Metternich

8,99 €
11,99 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Lieferstatus: Verfügbar

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

Stk

Neu: Wein von fürstlicher Herkunft!

Die deutschen Qualitätsweine b.A. von Fürst von Metternich aus dem Rheingau und Rheinhessen sind durch ihre sorgfältig ausgewählten Riesling- und Spätburgunder-Trauben von erlesener Qualität: frisch, ausgewogen und mit einem spannenden Spiel von Frucht & Mineralität. Mit ihrer fürstlichen Herkunft adeln die Fürst von Metternich Weine besondere Moment mit einzigartigem Genuss. Die gekühlte Gärung und lange Lagerung auf der Gärungshefe prägen die Aromatik der Fürst von Metternich Weine. Die sorgsam abgestimmten Lesezeitpunkte der Trauben sorgen für den charakteristischen Geschmack.

Dieser trockene 2022er Spätburgunder Rosé aus Rheinhessen erlangt seine besondere Harmonie durch feinfruchtige und saftig frische Aromen. Betont wird das Bouquet dieses deutschen Qualitätsweines mit feinen Anklängen vom Kirsche, Erdbeere und zarten Käuternoten. Saftig, frisch und ausgewogen im Gaumen, mit einer zarten Würze und einem Mineralischen Abgang lädt der frische und gehaltvolle Rosé zu fürstlichem Genuss ein.

 

SPEISEEMPFEHLUNG

Der Fürst von Metternich Spätburgunder Rosé Wein ist der ideale Speisebegleiter für zahlreiche Gerichte, darunter zum Beispiel leichte Fleischgerichte, geschmacksintensive Fischgerichte sowie Süßspeisen.

 

SENSORISCHE KURZBESCHREIBUNG

Farbe: Zartes leuchtendes Rosé

Bouquet: Aromen mit feinen Anklängen von Kirschen, Erdbeeren und zarten Kräuternoten

Geschmack: Am Gaumen saftig, frisch und ausgewogen, zarte Würze und mineralischer Abgang

 

TERROIR

Die Böden Rheinhessens sind durch Löss, Ton und Sand geprägt, gerade durch letzteren können sehr frische und fruchtige Weine entstehen. Durch das besondere Klima der Cool Climate Region Rheinhessen, welches sich durch hohe Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht auszeichnet, werden die Trauben aromastark und unverwechselbar feinfruchtig.

... weiterlesen
8,99 € *
11,99 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Beschreibung

Neu: Wein von fürstlicher Herkunft!

Die deutschen Qualitätsweine b.A. von Fürst von Metternich aus dem Rheingau und Rheinhessen sind durch ihre sorgfältig ausgewählten Riesling- und Spätburgunder-Trauben von erlesener Qualität: frisch, ausgewogen und mit einem spannenden Spiel von Frucht & Mineralität. Mit ihrer fürstlichen Herkunft adeln die Fürst von Metternich Weine besondere Moment mit einzigartigem Genuss. Die gekühlte Gärung und lange Lagerung auf der Gärungshefe prägen die Aromatik der Fürst von Metternich Weine. Die sorgsam abgestimmten Lesezeitpunkte der Trauben sorgen für den charakteristischen Geschmack.

Dieser trockene 2022er Spätburgunder Rosé aus Rheinhessen erlangt seine besondere Harmonie durch feinfruchtige und saftig frische Aromen. Betont wird das Bouquet dieses deutschen Qualitätsweines mit feinen Anklängen vom Kirsche, Erdbeere und zarten Käuternoten. Saftig, frisch und ausgewogen im Gaumen, mit einer zarten Würze und einem Mineralischen Abgang lädt der frische und gehaltvolle Rosé zu fürstlichem Genuss ein.

 

SPEISEEMPFEHLUNG

Der Fürst von Metternich Spätburgunder Rosé Wein ist der ideale Speisebegleiter für zahlreiche Gerichte, darunter zum Beispiel leichte Fleischgerichte, geschmacksintensive Fischgerichte sowie Süßspeisen.

 

SENSORISCHE KURZBESCHREIBUNG

Farbe: Zartes leuchtendes Rosé

Bouquet: Aromen mit feinen Anklängen von Kirschen, Erdbeeren und zarten Kräuternoten

Geschmack: Am Gaumen saftig, frisch und ausgewogen, zarte Würze und mineralischer Abgang

 

TERROIR

Die Böden Rheinhessens sind durch Löss, Ton und Sand geprägt, gerade durch letzteren können sehr frische und fruchtige Weine entstehen. Durch das besondere Klima der Cool Climate Region Rheinhessen, welches sich durch hohe Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht auszeichnet, werden die Trauben aromastark und unverwechselbar feinfruchtig

 

Hersteller Henkell & Co. Sektkellerei KG, Biebricher Allee 142, 65187 Wiesbaden, Deutschland
Hinweis enthält Sulfite
Hersteller: Fürst von Metternich
Kategorie: Roséwein
Artikelnummer: 14905
GTIN: 4003310019874
Alkoholgehalt‍: 12,5% Vol.
Geschmack‍: trocken
Land‍: Deutschland
Region‍: Rheinhessen
Hinweis / Allergene‍: enthält Sulfite
Rebsorte‍: Spätburgunder
Inhalt‍: 0,75 l

Bewertungen

0

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Kunden kauften dazu folgende Artikel: