Das Weingut Wieninger ist untrennbar mit dem Image des Wiener Weines verbunden. Dem unermüdlichen Engagement und Qualitätsstreben Fritz Wieningers ist es zu verdanken, dass Wien als Wein-Hauptstadt international Furore macht. An den Süd- und Südosthängen des berühmten Nuss- und Bisamberges pflegt er mit großer Leidenschaft seine Weingärten, und was im Keller daraus entsteht, begründet zu Recht den großartigen Ruf des Spitzenwinzers.

Verkostungsnotiz

Mittleres gelb, glänzend im Glas. Das Bouquet ist komplex und fruchtig, es duftet nach tropischen Früchten, Zitrusfrüchten, Ananas, reifes Kernobst, zarte florale Anklänge mit weißen Blüten und einem Hauch Marzipan. Am Gaumen präsentiert er sich saftig, delikat mit lebendiger Säure, die sehr gut integriert ist und untermalt die Frucht. Der Wein hat eine gute Struktur, feine Mineralik und elegante Würze.
... weiterlesen

Herkunft

Wien

2019
Wiener Gemischter Satz Bisamberg 0,75 Liter (Bio)
Wieninger

18,99 €
25,32 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Lieferstatus: Verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk
Das Weingut Wieninger ist untrennbar mit dem Image des Wiener Weines verbunden. Dem unermüdlichen Engagement und Qualitätsstreben Fritz Wieningers ist es zu verdanken, dass Wien als Wein-Hauptstadt international Furore macht. An den Süd- und Südosthängen des berühmten Nuss- und Bisamberges pflegt er mit großer Leidenschaft seine Weingärten, und was im Keller daraus entsteht, begründet zu Recht den großartigen Ruf des Spitzenwinzers.

Verkostungsnotiz

Mittleres gelb, glänzend im Glas. Das Bouquet ist komplex und fruchtig, es duftet nach tropischen Früchten, Zitrusfrüchten, Ananas, reifes Kernobst, zarte florale Anklänge mit weißen Blüten und einem Hauch Marzipan. Am Gaumen präsentiert er sich saftig, delikat mit lebendiger Säure, die sehr gut integriert ist und untermalt die Frucht. Der Wein hat eine gute Struktur, feine Mineralik und elegante Würze.
... weiterlesen
18,99 € *
25,32 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Rebsorte

Chardonnay

Die aus der französischen Weinregion Burgund stammende Rebsorte Chardonnay ist eine der weltweit populärsten Rebsorten. Es gibt geschätzt 120 Synonyme, welche auf das Alter der Rebe und der weltweiten Verbreitung zurückzuführen sind. Chardonnay zählt zu den hochwertigen Sorten, aus der hervorragende Weine gekeltert werden können. Aufgrund ihrer hohen Wandlungsfähigkeit (vom frischen Qualitätswein bis zur kraftvollen, trockenen Auslese) ist diese Rebe besonders beliebt. Die Mehrzahl der Chardonnay-Weine weisen einen relativ hohen Alkoholgehalt von mindestens 13% auf. Weltweit werden 175.000 Hektar Land mit Chardonnay kultiviert. Alle Weine mit Chardonnay

Beschreibung

Das Weingut Wieninger ist untrennbar mit dem Image des Wiener Weines verbunden. Dem unermüdlichen Engagement und Qualitätsstreben Fritz Wieningers ist es zu verdanken, dass Wien als Wein-Hauptstadt international Furore macht. An den Süd- und Südosthängen des berühmten Nuss- und Bisamberges pflegt er mit großer Leidenschaft seine Weingärten, und was im Keller daraus entsteht, begründet zu Recht den großartigen Ruf des Spitzenwinzers.

Verkostungsnotiz

Mittleres gelb, glänzend im Glas. Das Bouquet ist komplex und fruchtig, es duftet nach tropischen Früchten, Zitrusfrüchten, Ananas, reifes Kernobst, zarte florale Anklänge mit weißen Blüten und einem Hauch Marzipan. Am Gaumen präsentiert er sich saftig, delikat mit lebendiger Säure, die sehr gut integriert ist und untermalt die Frucht. Der Wein hat eine gute Struktur, feine Mineralik und elegante Würze.
Hersteller Weingut Wieninger, Stammersdorfer Str. 31, 1210 Wien, Österreich
Hersteller-Bio-Zertifizierung AT-BIO-402
Hinweis enthält Sulfite
Hersteller: Wieninger
Kategorie: Weißwein
Artikelnummer: 12992
GTIN: 9005629617180
Alkoholgehalt‍: 13,5% Vol.
Land‍: Österreich
Region‍: Wien
Erzeugung‍: Bio
Jahrgang‍: 2019
Rebsorte‍: ChardonnayGrauburgunderWeißburgunder
Inhalt‍: 0,75 l

Bewertungen

0

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Kunden kauften dazu folgende Artikel: