Seit 26 Generationen und 620 Jahren befasst sich die Familie Antinori ununterbrochen mit der Weinproduktion. Heute wird Antinori von Marchese Piero Antinori geleitet, der bedeutendsten Persönlichkeit der italienischen Weinwirtschaft. Zu den Besitztümern der Familie gehören Weingüter in den besten Lagen der Toskana und Umbriens. Marchese Piero Antinori zählt zu den bedeutendsten Weinproduzenten Italiens und wohl auch der gesamten Weinwelt. Auch die Töchter Albiera, Allegra und Alessia sind im Familienunternehmen aktiv und lenken gemeinsam mit ihrem Vater die Geschicke des Unternehmens.

Verkostungsnotiz

Der Wein präsentiert sich strohgelb mit grünlichem Schimmer im Glas. Sein intensiver, weiter Duft erinnert an Banane und weiße Blüten. Am Gaumen ist er lieblich mit einer ausgewogenen leicht säuerlichen Note, die ihn noch süffiger macht.
... weiterlesen

Herkunft

Toskana

2021
Casasole Orvieto Classico Amabile DOC
Santa Cristina - Antinori

7,36 €
9,81 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk
Seit 26 Generationen und 620 Jahren befasst sich die Familie Antinori ununterbrochen mit der Weinproduktion. Heute wird Antinori von Marchese Piero Antinori geleitet, der bedeutendsten Persönlichkeit der italienischen Weinwirtschaft. Zu den Besitztümern der Familie gehören Weingüter in den besten Lagen der Toskana und Umbriens. Marchese Piero Antinori zählt zu den bedeutendsten Weinproduzenten Italiens und wohl auch der gesamten Weinwelt. Auch die Töchter Albiera, Allegra und Alessia sind im Familienunternehmen aktiv und lenken gemeinsam mit ihrem Vater die Geschicke des Unternehmens.

Verkostungsnotiz

Der Wein präsentiert sich strohgelb mit grünlichem Schimmer im Glas. Sein intensiver, weiter Duft erinnert an Banane und weiße Blüten. Am Gaumen ist er lieblich mit einer ausgewogenen leicht säuerlichen Note, die ihn noch süffiger macht.
... weiterlesen
7,36 € *
9,81 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Rebsorte

Drupeggio

Die weiße Rebsorte Drupeggio stammt aus Italien. Während die autochthone Rebsorte in Umbrien, sowie auch in der Region Latium unter dem Namen Drupeggio bekannt ist, ist sie mindestens seit 1817 in der Toskana unter dem Namen Canaiolo Bianco geläufig. Die mittelspät bis spätreifende Sorte wächst gut und ist ertragreich. Die Rebfläche verzeichnet einen hohen Rückgang, obwohl die Rebe gerne als Verschnittpartner in den Weinen der DOC Orvieto genutzt wird. Zwischenzeitlich sind nur noch knapp 500 Hektar mit Drupeggio bestockt. Außerhalb der Toskana und Umbriens gibt es keine repräsentativen Bestände. Alle Weine mit Drupeggio

Beschreibung

Seit 26 Generationen und 620 Jahren befasst sich die Familie Antinori ununterbrochen mit der Weinproduktion. Heute wird Antinori von Marchese Piero Antinori geleitet, der bedeutendsten Persönlichkeit der italienischen Weinwirtschaft. Zu den Besitztümern der Familie gehören Weingüter in den besten Lagen der Toskana und Umbriens. Marchese Piero Antinori zählt zu den bedeutendsten Weinproduzenten Italiens und wohl auch der gesamten Weinwelt. Auch die Töchter Albiera, Allegra und Alessia sind im Familienunternehmen aktiv und lenken gemeinsam mit ihrem Vater die Geschicke des Unternehmens.

Verkostungsnotiz

Der Wein präsentiert sich strohgelb mit grünlichem Schimmer im Glas. Sein intensiver, weiter Duft erinnert an Banane und weiße Blüten. Am Gaumen ist er lieblich mit einer ausgewogenen leicht säuerlichen Note, die ihn noch süffiger macht.

Hersteller Marchesi Antinori S.p.A., Piazza degli Antinori, 3, 50123 Firenze, Italien
Hinweis enthält Sulfite
Hersteller: Santa Cristina - Antinori
Kategorie: Weißwein
Artikelnummer: 12964
GTIN: 8001935333203
Alkoholgehalt‍: 10,5% Vol.
Land‍: Italien
Region‍: Toskana
Jahrgang‍: 2021
Rebsorte‍: DrupeggioGrechettoMalvasiaProcanicoVerdelho
Inhalt‍: 0,75 l

Bewertungen

0

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Kunden kauften dazu folgende Artikel: