Ferdinands Saar Dry Gin 44 % Vol., 0,5 l

Bild vergrößern

Ferdinands Saar Dry Gin 44 % Vol., 0,5 l

29,79 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: Sofort lieferbar

59,58 EUR pro 1 l - Versandgewicht: 1.00 kg
Art.Nr.: 10970
- +
Ferdinands Saar Dry Gin

Ferdinands Saar Dry Gin vereint all die Vorzüge des wunderschönen Saargebiets und sorgt damit für exklusiven und einmaligen Gin-Genuss. Das Besondere dieses Gins, ist die harmonisch abgestimmte Weininfusion aus hochwertigsten Spät- und Auslesen der großen Lage Saarburger Rausch. Kombiniert mit aromatischen Kräutern und Früchten aus eigenem Anbau entsteht ein aufregendes Geschmackserlebnis der besonderen Art.

Im schönen Dreiländereck zwischen Deutschland, Luxemburg und Frankreich komponiert Master Destiller Andreas Vallender seine einzigartigen Ginkreationen, die all die Vorzüge dieser herrlichen Region in hochwertigen Produkten vereinen.

Die handgelesenen Riesling-Trauben des Weinguts Zilliken aus der großen Lage Saarburger Rausch machen die Gins von Ferdinads Saar Gin so besonders. 30 harmonisch abgestimmte Botanicals aus den Weinbergen und ausschließlich regionale Zutaten ermöglichen diesen hochwertigen Trinkgenuss.

Hinter der Brennerei liegen die hauseigenen Obstplantagen mit vielen Quitten-und Apfelbäumen. Aber auch Wacholder, Schlehe, Hagebutte und Hopfenblüte stammen aus regionalem Anbau. Exotische Botanicals wie Ingwer, Koriander und Mandelschale runden das Geschmacksbild des Gins ab. Alle Früchte und Kräuter werden handverlesen und verleihen den Gins durch Dampfinfusion eine besonders frische und florale Note.

Nachdem Ferdinands Saar Gin mit einem Schuss Saar Riesling infused wird, ruht er vier Wochen und wird anschließend in Flaschen abgefüllt und mit einem Naturkorken verschlossen.
Sorte Gin
Land Deutschland
Liter 0,5 l
Alkoholgehalt 44 %
Hersteller Capulet & Montague LTD, Karcherstraße 22, 66111 Saarbrücken
My Gourmet 24 Vorteile

Zahlungsarten

Sicher einkaufen
* Alle Preise inkl. gültiger MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten. / Preis = unverbindliche Preisempfehlung