Der San Marzano Sessantanni ist ein absoluter Spitzen-Rotwein der Winkerkooperative San Marzano aus Süditalien. Der Name Sessantanni bezieht sich auf die Rebstöcke, aus denen dieser Wein gewonnen wird. Diese sind teilweise über 60 Jahre alt (60 anni) und bringen ein außergewöhnlich hochwertiges Rebgut hervor.

Der Sessantanni hat im Glas eine dunkelrote, fast schon ins Schwarz übergehende Farbe mit rubinroten Reflexen. Das Bouquet ist unverwechselbar und enthält Aromen von Kirschmarmelade und Pflaumen, mit einer würzigen Tabaknote. Am Gaumen ist der Rotwein körperreich und weich, mit feinen Tanninen und einem vanilligen Finale.

Serviervorschlag:

Versuchen Sie den San Marzano Sessantanni zu rotem Fleisch, Wildgerichten oder zu deftiger Pasta. Der perfekte Meditationswein! Die ideale Serviertemperatur liegt bei 16 bis 18 Grad Celsius.

Vinizierung:

Das Rebgut für den San Marzano Sessantanni wird aus über 60 Jahre alten Rebstöcken gewonnen, die in den ältesten Lagen der Winzerkooperative wachsen. Die Rebstöcke sind hier in eine rote Erde gepflanzt, die eine besonders feine Textur hat und reich an Mineralstoffen ist. Die charakteristische rote Farbe dieser Lagen entsteht durch den hohen Anteil an Eisenoxid in der Erde.

Die Weinlese erfolgt im September von Hand. Nur vollreife Reben werden für die Weiterverarbeitung ausgewählt. Anschließend folgt ein 18-tägiger Mazerationsprozess. Die Fermentation erfolgt bei einer kontrollierten Temperatur von 24 bis 26 Grad Celsius. Dazu werden ausschließlich autochthone Naturhefen der Region eingesetzt. Anschließend wird der Rotwein für 12 Monate in Fässern aus französischer und amerikanischer Eiche gereift, bevor es schließlich in den Handel geht.
... weiterlesen

Herkunft

Apulien

2017
Sessantanni Primitivo di Manduria DOP
San Marzano

18,85 €
25,13 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Auswahl Steuerzone / Lieferland

Verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk
Der San Marzano Sessantanni ist ein absoluter Spitzen-Rotwein der Winkerkooperative San Marzano aus Süditalien. Der Name Sessantanni bezieht sich auf die Rebstöcke, aus denen dieser Wein gewonnen wird. Diese sind teilweise über 60 Jahre alt (60 anni) und bringen ein außergewöhnlich hochwertiges Rebgut hervor.

Der Sessantanni hat im Glas eine dunkelrote, fast schon ins Schwarz übergehende Farbe mit rubinroten Reflexen. Das Bouquet ist unverwechselbar und enthält Aromen von Kirschmarmelade und Pflaumen, mit einer würzigen Tabaknote. Am Gaumen ist der Rotwein körperreich und weich, mit feinen Tanninen und einem vanilligen Finale.

Serviervorschlag:

Versuchen Sie den San Marzano Sessantanni zu rotem Fleisch, Wildgerichten oder zu deftiger Pasta. Der perfekte Meditationswein! Die ideale Serviertemperatur liegt bei 16 bis 18 Grad Celsius.

Vinizierung:

Das Rebgut für den San Marzano Sessantanni wird aus über 60 Jahre alten Rebstöcken gewonnen, die in den ältesten Lagen der Winzerkooperative wachsen. Die Rebstöcke sind hier in eine rote Erde gepflanzt, die eine besonders feine Textur hat und reich an Mineralstoffen ist. Die charakteristische rote Farbe dieser Lagen entsteht durch den hohen Anteil an Eisenoxid in der Erde.

Die Weinlese erfolgt im September von Hand. Nur vollreife Reben werden für die Weiterverarbeitung ausgewählt. Anschließend folgt ein 18-tägiger Mazerationsprozess. Die Fermentation erfolgt bei einer kontrollierten Temperatur von 24 bis 26 Grad Celsius. Dazu werden ausschließlich autochthone Naturhefen der Region eingesetzt. Anschließend wird der Rotwein für 12 Monate in Fässern aus französischer und amerikanischer Eiche gereift, bevor es schließlich in den Handel geht.
... weiterlesen
18,85 € *
25,13 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Beschreibung

Der San Marzano Sessantanni ist ein absoluter Spitzen-Rotwein der Winkerkooperative San Marzano aus Süditalien. Der Name Sessantanni bezieht sich auf die Rebstöcke, aus denen dieser Wein gewonnen wird. Diese sind teilweise über 60 Jahre alt (60 anni) und bringen ein außergewöhnlich hochwertiges Rebgut hervor.

Der Sessantanni hat im Glas eine dunkelrote, fast schon ins Schwarz übergehende Farbe mit rubinroten Reflexen. Das Bouquet ist unverwechselbar und enthält Aromen von Kirschmarmelade und Pflaumen, mit einer würzigen Tabaknote. Am Gaumen ist der Rotwein körperreich und weich, mit feinen Tanninen und einem vanilligen Finale.

Serviervorschlag:

Versuchen Sie den San Marzano Sessantanni zu rotem Fleisch, Wildgerichten oder zu deftiger Pasta. Der perfekte Meditationswein! Die ideale Serviertemperatur liegt bei 16 bis 18 Grad Celsius.

Vinizierung:

Das Rebgut für den San Marzano Sessantanni wird aus über 60 Jahre alten Rebstöcken gewonnen, die in den ältesten Lagen der Winzerkooperative wachsen. Die Rebstöcke sind hier in eine rote Erde gepflanzt, die eine besonders feine Textur hat und reich an Mineralstoffen ist. Die charakteristische rote Farbe dieser Lagen entsteht durch den hohen Anteil an Eisenoxid in der Erde.

Die Weinlese erfolgt im September von Hand. Nur vollreife Reben werden für die Weiterverarbeitung ausgewählt. Anschließend folgt ein 18-tägiger Mazerationsprozess. Die Fermentation erfolgt bei einer kontrollierten Temperatur von 24 bis 26 Grad Celsius. Dazu werden ausschließlich autochthone Naturhefen der Region eingesetzt. Anschließend wird der Rotwein für 12 Monate in Fässern aus französischer und amerikanischer Eiche gereift, bevor es schließlich in den Handel geht.

Hersteller Cantine San Marzano, Via Regina Margherita, 74020 San Marzano di San Giuseppe, Italien
Rebsorte Primitivo
Hinweis enthält Sulfite
Hersteller:
Kategorie: Rotwein
Artikelnummer: 10960
GTIN: 8032706967013
Alkoholgehalt‍: 14,5% Vol.
Land‍: Italien
Region‍: Apulien
Jahrgang‍: 2017
Rebsorte‍: Primitivo
Inhalt‍: 0,75 l

Bewertungen

0

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung: