Mit trockenem Geschmacksprofil

Diverse devonische Schieferböden mit Anteilen an Rhyolith bzw. Quarzporphyr vulkanischen Ursprungs und Grauwacke.

Jedes Glas dieses tänzelnden Rieslings versprüht schiere Lust beim Genuss. Der verzaubernde Mineralexrakt demonstriert die Tugenden der Saar: ein früh trinkbarer Wein von eher jüngeren bis zu 30 Jahre alten Reben, der die strahlende Mineralität des Schiefers definiert und mit einer animierenden, reifen Säure verbindet. Ein Wein, der durch moderaten Alkohol, verführerische Frucht und einen geradezu nicht enden wollenden Trinkfluss zum fröhlichen Zechen verleitet. Bei aller Finesse entfaltet der Schiefer Riesling im Mund neben den mineralischen Komponenten auch Aromen von Quitte, Marillen, Reineclauden und erinnert in seiner Textur an einen reifen Sauvignon Blanc. Herrlich zu sommerlich leichter Küche. Ein Referenzriesling der Saar: authentisch, mineralisch, rassig, strahlend-präzise!
... weiterlesen

Herkunft

Mosel

2020
Schiefer Riesling
Van Volxem

9,90 €
13,20 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Auswahl Steuerzone / Lieferland

sofort lieferbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk
Mit trockenem Geschmacksprofil

Diverse devonische Schieferböden mit Anteilen an Rhyolith bzw. Quarzporphyr vulkanischen Ursprungs und Grauwacke.

Jedes Glas dieses tänzelnden Rieslings versprüht schiere Lust beim Genuss. Der verzaubernde Mineralexrakt demonstriert die Tugenden der Saar: ein früh trinkbarer Wein von eher jüngeren bis zu 30 Jahre alten Reben, der die strahlende Mineralität des Schiefers definiert und mit einer animierenden, reifen Säure verbindet. Ein Wein, der durch moderaten Alkohol, verführerische Frucht und einen geradezu nicht enden wollenden Trinkfluss zum fröhlichen Zechen verleitet. Bei aller Finesse entfaltet der Schiefer Riesling im Mund neben den mineralischen Komponenten auch Aromen von Quitte, Marillen, Reineclauden und erinnert in seiner Textur an einen reifen Sauvignon Blanc. Herrlich zu sommerlich leichter Küche. Ein Referenzriesling der Saar: authentisch, mineralisch, rassig, strahlend-präzise!
... weiterlesen
9,90 € *
13,20 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Beschreibung

Mit trockenem Geschmacksprofil

Diverse devonische Schieferböden mit Anteilen an Rhyolith bzw. Quarzporphyr vulkanischen Ursprungs und Grauwacke.

Jedes Glas dieses tänzelnden Rieslings versprüht schiere Lust beim Genuss. Der verzaubernde Mineralexrakt demonstriert die Tugenden der Saar: ein früh trinkbarer Wein von eher jüngeren bis zu 30 Jahre alten Reben, der die strahlende Mineralität des Schiefers definiert und mit einer animierenden, reifen Säure verbindet. Ein Wein, der durch moderaten Alkohol, verführerische Frucht und einen geradezu nicht enden wollenden Trinkfluss zum fröhlichen Zechen verleitet. Bei aller Finesse entfaltet der Schiefer Riesling im Mund neben den mineralischen Komponenten auch Aromen von Quitte, Marillen, Reineclauden und erinnert in seiner Textur an einen reifen Sauvignon Blanc. Herrlich zu sommerlich leichter Küche. Ein Referenzriesling der Saar: authentisch, mineralisch, rassig, strahlend-präzise!

Hersteller Weingut Van Volxem, Dehenstr. 2, 54459 Wiltingen / Saar
Hinweis enthält Sulfite
Hersteller:
Kategorie: Weißwein
Artikelnummer: 11401
GTIN: 4022434105201
Alkoholgehalt‍: 12,0% Vol.
Land‍: Deutschland
Jahrgang‍: 2020
Rebsorte‍: Riesling
Region‍: Mosel
Inhalt‍: 0,75 l

Bewertungen

0

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung: