2015 | Lagrein DOC | Franz Haas

Bild vergrößern

2015

Lagrein DOC

Franz Haas

19,35 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: Sofort lieferbar

25,80 EUR pro 1 l - Versandgewicht: 1.20 kg
Art.Nr.: 12386
- +
Anbauregion Anbauregion
Lagrein DOC | Franz Haas

Seit nun 120 Jahren werden auf dem Weingut Franz Haas, das bereits in der 7. Generation geführt wird, wohl die qualitativ hochwertigsten Weine Süd- Tirols erzeugt. Die Weinberge liegen in den Gemeinden Montan und Neumarkt, an der Westseite des Berges Cislon. Die Anlagen umfassen eine Fläche von 55 Hektar. Um das Ziel, Qualitätsweine mit langer Lebensdauer, typischen Charakter und ausgeprägter Persönlichkeit zu präsentieren, begann Franz Haas 1982 eine radikale Veränderung der Weinberge. Er gehört zu den erfolgreichsten Weinmachern unter Südtirols Winzerelite. Sein unermüdliches Streben, den perfekten Wein zu keltern, brachte ihm den Ruf eines bedingungslosen Qualitätsfanatikers ein. Eine Bestätigung dafür sind die zahlreichen Auszeichnungen seiner Weine.

Verkostungsnotiz

Dichtes, dunkles Rubinrot mit bläulichen Reflexen, leuchtend im Glas. Das Bouquet ist sehr intensiv und wunderbar komplex, mit Aromen von roten Beeren, Schattenmorellen, Holunderbeeren, schwarzen Pfeffer und eine Spur vom Kaffee. Am Gaumen präsentiert sich der Wein mit einer erfrischenden Fruchtigkeit, saftiger,lebendiger Säure, die sehr gut integriert ist und geschliffenen Gerbstoffen. Angenehm vollmundig, kräftigmit würzigem und langem, anregendem Nachhall.
SorteRotwein
LandItalien
Jahrgang2015
RegionSüdtirol
Liter0,75 l
Alkoholgehalt13 % Vol.
HerstellerWeingut Franz Haas srl, Villnerstrasse 6, 39040 Montan, Italien
RebsorteLagrein
Hinweisenthält Sulfite
My Gourmet 24 Vorteile

Zahlungsarten

Sicher einkaufen
* Alle Preise inkl. gültiger MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten. / Preis = unverbindliche Preisempfehlung
My Gourmet 24 verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.   Ich stimme zu.