Georg Breuer in Rüdesheim umfasst gut 33 Hektar Weinberge. Es wurde von Qualitätsfanatiker Bernhard Breuer an die Spitze des Rheingaus gebracht. Heute wird es von Tochter Theresa Breuer geleitet, unterstützt von Kellermeister Hermann Schmoranz und Kellermeister Markus Lunden. Die Rebflächen, auf denen unter strengen Qualitätsrichtlinien großartige, sehr lagerfähige trockene Rieslinge hergestellt werden, befinden sich in Rüdesheimer und Rauenthaler Weinbergen.

Verkostungsnotiz

Leuchtendes Gelb mit grünen Reflexen, glänzend im Glas. Das Bouquet ist intensiv, sortentypisch duftet ernach reifen grünen Äpfeln, Pfirsich und zarten floralen Noten mit weißen Blüten, Zitrusfrüchten und mineralischen Noten. Am Gaumen zeigt er seiner frischer Frucht, Saftigkeit, lebendiger Säure und feiner Mineralität. Der Riesling ist finessereich, gut strukturiert und bis in den Abgang delikat.
... weiterlesen

Herkunft

Rheingau

2019
Riesling Rüdesheim Estate trocken
Weingut Georg Breuer

13,99 €
18,65 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk
Georg Breuer in Rüdesheim umfasst gut 33 Hektar Weinberge. Es wurde von Qualitätsfanatiker Bernhard Breuer an die Spitze des Rheingaus gebracht. Heute wird es von Tochter Theresa Breuer geleitet, unterstützt von Kellermeister Hermann Schmoranz und Kellermeister Markus Lunden. Die Rebflächen, auf denen unter strengen Qualitätsrichtlinien großartige, sehr lagerfähige trockene Rieslinge hergestellt werden, befinden sich in Rüdesheimer und Rauenthaler Weinbergen.

Verkostungsnotiz

Leuchtendes Gelb mit grünen Reflexen, glänzend im Glas. Das Bouquet ist intensiv, sortentypisch duftet ernach reifen grünen Äpfeln, Pfirsich und zarten floralen Noten mit weißen Blüten, Zitrusfrüchten und mineralischen Noten. Am Gaumen zeigt er seiner frischer Frucht, Saftigkeit, lebendiger Säure und feiner Mineralität. Der Riesling ist finessereich, gut strukturiert und bis in den Abgang delikat.
... weiterlesen
13,99 € *
18,65 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Beschreibung

Georg Breuer in Rüdesheim umfasst gut 33 Hektar Weinberge. Es wurde von Qualitätsfanatiker Bernhard Breuer an die Spitze des Rheingaus gebracht. Heute wird es von Tochter Theresa Breuer geleitet, unterstützt von Kellermeister Hermann Schmoranz und Kellermeister Markus Lunden. Die Rebflächen, auf denen unter strengen Qualitätsrichtlinien großartige, sehr lagerfähige trockene Rieslinge hergestellt werden, befinden sich in Rüdesheimer und Rauenthaler Weinbergen.

Verkostungsnotiz

Leuchtendes Gelb mit grünen Reflexen, glänzend im Glas. Das Bouquet ist intensiv, sortentypisch duftet ernach reifen grünen Äpfeln, Pfirsich und zarten floralen Noten mit weißen Blüten, Zitrusfrüchten und mineralischen Noten. Am Gaumen zeigt er seiner frischer Frucht, Saftigkeit, lebendiger Säure und feiner Mineralität. Der Riesling ist finessereich, gut strukturiert und bis in den Abgang delikat.
Hersteller Weingut Georg Breuer OHG, Geisenheimer Str. 9, 65385 Rüdesheim am Rhein
Hinweis enthält Sulfite
Hersteller: Weingut Georg Breuer
Kategorie: Weißwein
Artikelnummer: 12987
GTIN: 4019222416045
Alkoholgehalt‍: 11,5% Vol.
Land‍: Deutschland
Region‍: Rheingau
Jahrgang‍: 2019
Rebsorte‍: Riesling
Inhalt‍: 0,75 l

Bewertungen

0

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung: