Caliterra ist ein Wortspiel und so hat dieses Weingut aus Chile im Jahre 1996 den Namen vom Ausdruck "la calidad de la tierra", kurz Caliterra bekommen. Es handelt sich hierbei um ein Gemeinschaftsprojekt zwischen Robert Mondavi und Vina Errazuriz, die in Person von Eduardo Chadwick vertreten werden. Im Jahr 2004 übernahm Errazuriz die kompletten Anteile von Robert Mondavi und setzt seitdem die gemeinsam gesteckten Ziele in Eigenregie um. Das noch sehr junge Weingut baut seine Weine mit sehr starker Fokussierung auf die Expression der Frucht aus. Die knapp 1.000 Hektar werden nach landwirtschaftlich streng nachhaltigen Methoden bewirtschaftet, um die Natur soweit wie möglich zu schonen. Nur so, glaubt man bei Caliterra, präsentieren die Weine das Weingut, die Menschen und das gesamte Land korrekt.

Verkostungsnotizen

Dunkles Rubinrot, leuchtend im Glas, das Bouquet ist intensiv, fruchtig, sortentypisch duftet der Wein nach Cassis, Schattenmorellen und Brombeeren, die Frucht wird durch die Röstaromen unterstrichen, Gewürznoten mit schwarzem Pfeffer, Nelken, Anklänge von Kaffee und Tabak. Am Gaumen präsentiert er seidiges, elegantes Tannin, Fruchtfülle und cremige Säure. Der Wein ist konzentriert und lang.
... weiterlesen

Herkunft

Valle de Colchagua

2018
Reserva Cabernet Sauvignon
Caliterra

5,99 €
7,99 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
sofort lieferbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk
Caliterra ist ein Wortspiel und so hat dieses Weingut aus Chile im Jahre 1996 den Namen vom Ausdruck "la calidad de la tierra", kurz Caliterra bekommen. Es handelt sich hierbei um ein Gemeinschaftsprojekt zwischen Robert Mondavi und Vina Errazuriz, die in Person von Eduardo Chadwick vertreten werden. Im Jahr 2004 übernahm Errazuriz die kompletten Anteile von Robert Mondavi und setzt seitdem die gemeinsam gesteckten Ziele in Eigenregie um. Das noch sehr junge Weingut baut seine Weine mit sehr starker Fokussierung auf die Expression der Frucht aus. Die knapp 1.000 Hektar werden nach landwirtschaftlich streng nachhaltigen Methoden bewirtschaftet, um die Natur soweit wie möglich zu schonen. Nur so, glaubt man bei Caliterra, präsentieren die Weine das Weingut, die Menschen und das gesamte Land korrekt.

Verkostungsnotizen

Dunkles Rubinrot, leuchtend im Glas, das Bouquet ist intensiv, fruchtig, sortentypisch duftet der Wein nach Cassis, Schattenmorellen und Brombeeren, die Frucht wird durch die Röstaromen unterstrichen, Gewürznoten mit schwarzem Pfeffer, Nelken, Anklänge von Kaffee und Tabak. Am Gaumen präsentiert er seidiges, elegantes Tannin, Fruchtfülle und cremige Säure. Der Wein ist konzentriert und lang.
... weiterlesen
5,99 € *
7,99 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Rebsorte

Cabernet Sauvignon

Die edle Rebe Cabernet Sauvignon zählt zu den berühmtesten Rotweinreben der Welt und ist im Weinanbaugebiet Bordeaux beheimatet. Sie bevorzugt ein gemäßigtes und mildes Klima mit möglichst wenigen Temperaturschwankungen, treibt spät aus und reift langsam. Der exzellente Cuvéepartner entstammt einer natürlichen Kreuzung aus Cabernet Franc x Sauvignon Blanc und besticht durch die erstaunliche Konzentration an Tanninen, Pigmenten und subtilen Geschmacksstoffen und eignet sich auch für den Barrique-Ausbau. Alle Weine mit Cabernet Sauvignon

Beschreibung

Caliterra ist ein Wortspiel und so hat dieses Weingut aus Chile im Jahre 1996 den Namen vom Ausdruck "la calidad de la tierra", kurz Caliterra bekommen. Es handelt sich hierbei um ein Gemeinschaftsprojekt zwischen Robert Mondavi und Vina Errazuriz, die in Person von Eduardo Chadwick vertreten werden. Im Jahr 2004 übernahm Errazuriz die kompletten Anteile von Robert Mondavi und setzt seitdem die gemeinsam gesteckten Ziele in Eigenregie um. Das noch sehr junge Weingut baut seine Weine mit sehr starker Fokussierung auf die Expression der Frucht aus. Die knapp 1.000 Hektar werden nach landwirtschaftlich streng nachhaltigen Methoden bewirtschaftet, um die Natur soweit wie möglich zu schonen. Nur so, glaubt man bei Caliterra, präsentieren die Weine das Weingut, die Menschen und das gesamte Land korrekt.

Verkostungsnotizen

Dunkles Rubinrot, leuchtend im Glas, das Bouquet ist intensiv, fruchtig, sortentypisch duftet der Wein nach Cassis, Schattenmorellen und Brombeeren, die Frucht wird durch die Röstaromen unterstrichen, Gewürznoten mit schwarzem Pfeffer, Nelken, Anklänge von Kaffee und Tabak. Am Gaumen präsentiert er seidiges, elegantes Tannin, Fruchtfülle und cremige Säure. Der Wein ist konzentriert und lang.

Hersteller Vina Caliterra SA, Nueva Tajamar 481, Of. 503 Torre Sur. Las Condes, Chile
Inverkehrbringer Schlumberger Vertriebsgesellschaft mbH & CO KG, Buschstraße 20, 53340 Meckenheim
Hinweis enthält Sulfite
Hersteller: Caliterra
Kategorie: Rotwein
Artikelnummer: 12551
GTIN: 7804304104623
Alkoholgehalt‍: 13,5% Vol.
Land‍: Chile
Region‍: Valle de Colchagua
Jahrgang‍: 2018
Rebsorte‍: Cabernet Sauvignon
Inhalt‍: 0,75 l

Bewertungen

0

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Kunden kauften dazu folgende Artikel: