Gerhard Markowitsch ist der geborene "Allrounder". Es macht ihm Spaß, verschiede Rebsorten und unterschiedliche Stile zu vinifizieren und die großartigen Weine zeigen, dass er sein Handwerk auf jedem Gebiet beherrscht. Diesem universellen Winzer eine große Zukunft vorherzusagen braucht es keinerlei prophetische Gaben, er ist ehrgeizig, konsequent in seiner Arbeit und dennoch mit beiden Beinen auf dem Boden der Realität.

Verkostungsnotiz

Leuchtende rubinrote Farbe im Glas. In der Nase eine fein-rauchige, mineralische Note, dunkelbeerige Anklänge, dezente Vanillenoten, am Gaumen kraftvoll, saftig und voller Eleganz, gute Struktur (16 Monate in Barriques aus französischer Eiche gereift), Pflaumenaromen, erinnert ein wenig an einen Wein der nördlichen Rhône, sehr engmaschig mit schöner Fruchtsüße im Nachhall. Eine spannende Cuvée, bei der sich die Rebsorten perfekt ergänzen: Zweigelt und Merlot für einen fruchtigen Duft und samtige Fülle, Blaufränkisch für die Struktur, Lagerfähigkeit und Würze.
... weiterlesen

2017
Redmont
Markowitsch

21,99 €
29,32 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk
Gerhard Markowitsch ist der geborene "Allrounder". Es macht ihm Spaß, verschiede Rebsorten und unterschiedliche Stile zu vinifizieren und die großartigen Weine zeigen, dass er sein Handwerk auf jedem Gebiet beherrscht. Diesem universellen Winzer eine große Zukunft vorherzusagen braucht es keinerlei prophetische Gaben, er ist ehrgeizig, konsequent in seiner Arbeit und dennoch mit beiden Beinen auf dem Boden der Realität.

Verkostungsnotiz

Leuchtende rubinrote Farbe im Glas. In der Nase eine fein-rauchige, mineralische Note, dunkelbeerige Anklänge, dezente Vanillenoten, am Gaumen kraftvoll, saftig und voller Eleganz, gute Struktur (16 Monate in Barriques aus französischer Eiche gereift), Pflaumenaromen, erinnert ein wenig an einen Wein der nördlichen Rhône, sehr engmaschig mit schöner Fruchtsüße im Nachhall. Eine spannende Cuvée, bei der sich die Rebsorten perfekt ergänzen: Zweigelt und Merlot für einen fruchtigen Duft und samtige Fülle, Blaufränkisch für die Struktur, Lagerfähigkeit und Würze.
... weiterlesen
21,99 € *
29,32 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Beschreibung

Gerhard Markowitsch ist der geborene "Allrounder". Es macht ihm Spaß, verschiede Rebsorten und unterschiedliche Stile zu vinifizieren und die großartigen Weine zeigen, dass er sein Handwerk auf jedem Gebiet beherrscht. Diesem universellen Winzer eine große Zukunft vorherzusagen braucht es keinerlei prophetische Gaben, er ist ehrgeizig, konsequent in seiner Arbeit und dennoch mit beiden Beinen auf dem Boden der Realität.

Verkostungsnotiz

Leuchtende rubinrote Farbe im Glas. In der Nase eine fein-rauchige, mineralische Note, dunkelbeerige Anklänge, dezente Vanillenoten, am Gaumen kraftvoll, saftig und voller Eleganz, gute Struktur (16 Monate in Barriques aus französischer Eiche gereift), Pflaumenaromen, erinnert ein wenig an einen Wein der nördlichen Rhône, sehr engmaschig mit schöner Fruchtsüße im Nachhall. Eine spannende Cuvée, bei der sich die Rebsorten perfekt ergänzen: Zweigelt und Merlot für einen fruchtigen Duft und samtige Fülle, Blaufränkisch für die Struktur, Lagerfähigkeit und Würze.

Hersteller Gerhard Markowitsch GmbH, Pfarrgasse 6, 2464 Göttlesbrunn, Österreich
Hinweis enthält Sulfite
Hersteller: Markowitsch
Kategorie: Rotwein
Artikelnummer: 12572
GTIN: 9007615401155
Alkoholgehalt‍: 14,0% Vol.
Land‍: Österreich
Rebsorte‍: BlaufränkischCabernetZweigelt
Jahrgang‍: 2017
Inhalt‍: 0,75 l

Bewertungen

0

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung: