Die Malbec-Reben für Dieter Meiers Puro wachsen in den hoch gelegenen Weinbergen von Luján de Cuyo. Der größte Vorteil dieser Höhenlage sind die kühlen Nächte. Weil sie den natürlichen Reifungsprozess verzögern und damit den Trauben erlauben, ihre volle physiologische Reife zu erreichen, dabei eine harmonische Balance von Alkohol-Tannin-Aromen zu entfalten und zugleich eine frische Säure zu bewahren. Dieter Meier bewirtschaftet seine Weinberge nach ökologischen Anbaumethoden, die extrem trockenen Böden werden tröpfchenweise mit dem Schmelzwasser der Anden bewässert. Die Trauben für den sortenreinen Puro Malbec werden Ende März gelesen, sofort in die Kellerei gebracht, bei kontrollierten Temperaturen von 27 bis 28 °C im Edelstahltank vergoren und ohne Holz, rein im Edelstahltank ausgebaut, um die saftige Frische der Rebsortenfrucht auch im Wein maximal zu bewahren.

Verkostungsnotizen

Farbe
Jugendliches, tiefes Rot mit violetten Glanzlichtern

Duft
Sehr schön offenes, duftig-aromatisches Bouquet mit viel frischer Beerenfrucht neben Noten von reifen Schattenmorellen und einem Hauch Kaffee

Geschmack
Am Gaumen kraftvoll und zugleich angenehm zugänglich, deutlich rebsortengeprägt, mit viel saftiger Frucht (Pflaumen) und sanft gereiftem Tannin.
... weiterlesen

Herkunft

Mendoza

2019
Puro Malbec (Bio)
Dieter Meier

13,90 €
18,53 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Auswahl Steuerzone / Lieferland

Verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk
Die Malbec-Reben für Dieter Meiers Puro wachsen in den hoch gelegenen Weinbergen von Luján de Cuyo. Der größte Vorteil dieser Höhenlage sind die kühlen Nächte. Weil sie den natürlichen Reifungsprozess verzögern und damit den Trauben erlauben, ihre volle physiologische Reife zu erreichen, dabei eine harmonische Balance von Alkohol-Tannin-Aromen zu entfalten und zugleich eine frische Säure zu bewahren. Dieter Meier bewirtschaftet seine Weinberge nach ökologischen Anbaumethoden, die extrem trockenen Böden werden tröpfchenweise mit dem Schmelzwasser der Anden bewässert. Die Trauben für den sortenreinen Puro Malbec werden Ende März gelesen, sofort in die Kellerei gebracht, bei kontrollierten Temperaturen von 27 bis 28 °C im Edelstahltank vergoren und ohne Holz, rein im Edelstahltank ausgebaut, um die saftige Frische der Rebsortenfrucht auch im Wein maximal zu bewahren.

Verkostungsnotizen

Farbe
Jugendliches, tiefes Rot mit violetten Glanzlichtern

Duft
Sehr schön offenes, duftig-aromatisches Bouquet mit viel frischer Beerenfrucht neben Noten von reifen Schattenmorellen und einem Hauch Kaffee

Geschmack
Am Gaumen kraftvoll und zugleich angenehm zugänglich, deutlich rebsortengeprägt, mit viel saftiger Frucht (Pflaumen) und sanft gereiftem Tannin.
... weiterlesen
13,90 € *
18,53 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Beschreibung

Die Malbec-Reben für Dieter Meiers Puro wachsen in den hoch gelegenen Weinbergen von Luján de Cuyo. Der größte Vorteil dieser Höhenlage sind die kühlen Nächte. Weil sie den natürlichen Reifungsprozess verzögern und damit den Trauben erlauben, ihre volle physiologische Reife zu erreichen, dabei eine harmonische Balance von Alkohol-Tannin-Aromen zu entfalten und zugleich eine frische Säure zu bewahren. Dieter Meier bewirtschaftet seine Weinberge nach ökologischen Anbaumethoden, die extrem trockenen Böden werden tröpfchenweise mit dem Schmelzwasser der Anden bewässert. Die Trauben für den sortenreinen Puro Malbec werden Ende März gelesen, sofort in die Kellerei gebracht, bei kontrollierten Temperaturen von 27 bis 28 °C im Edelstahltank vergoren und ohne Holz, rein im Edelstahltank ausgebaut, um die saftige Frische der Rebsortenfrucht auch im Wein maximal zu bewahren.

Verkostungsnotizen

Farbe
Jugendliches, tiefes Rot mit violetten Glanzlichtern

Duft
Sehr schön offenes, duftig-aromatisches Bouquet mit viel frischer Beerenfrucht neben Noten von reifen Schattenmorellen und einem Hauch Kaffee

Geschmack
Am Gaumen kraftvoll und zugleich angenehm zugänglich, deutlich rebsortengeprägt, mit viel saftiger Frucht (Pflaumen) und sanft gereiftem Tannin.
 
Hersteller-Bio-Zertifizierung AR-BIO-138
Hersteller Montes Kaiken Winery, Roque Saent Pena 5516, Vistalba, Mendoza, Argentinien
Inverkehrbringer Wein Wolf GmbH Königswinterer Str. 552, 53227 Bonn
Hinweis enthält Sulfite
Hersteller:
Kategorie: Rotwein
Artikelnummer: 11854
GTIN: 7798134280896
Alkoholgehalt‍: 14,0% Vol.
Land‍: Argentinien
Erzeugung‍: Bio
Jahrgang‍: 2019
Rebsorte‍: Malbec
Region‍: Mendoza
Inhalt‍: 0,75 l

Bewertungen

0

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung: