Die Trauben für Dieter Meiers Puro Corte d'Oro wachsen in den hoch gelegenen Weinbergen von Luján de Cuyo. Der größte Vorteil dieser Höhenlage sind die kühlen Nächte. Denn sie verzögern den Reifungsprozess, sodass die Trauben ihre volle physiologische Reife erreichen, dabei zugleich ihre frische Säure bewahren und eine harmonische Balance von Alkohol, Tannin und aromatischer Frucht entfalten. Dieter Meier bewirtschaftet seine Weinberge nach ökologischen Anbaumethoden und bewässert die extrem trockenen Böden tröpfchenweise mit dem Schmelzwasser der Anden. Die Trauben für seinen Ultra-Premium-Blend werden im April gelesen, umgehend in die Kellerei gebracht und hier bei kontrollierten Temperaturen von 27 bis 29 °C im Edelstahltank vergoren. Um Corte dOro noch mehr aromatische Fülle und Struktur zu verleihen, legt Meier die Weine nach abgeschlossener alkoholischer Gärung in Fässer aus französischer Eiche (aus erster und zweiter Belegung), in denen sie sich schließlich während einer rund zwölfmonatigen Reife harmonisch vollenden.

Verkostungsnotizen

Farbe
Sattes, tiefdunkles Rot mit jugendlich-violettem Glanz

Duft
Deutlich fruchtbetontes Bouquet mit saftigen Aromen von roten Früchten (Pflaumen, Kirschen) und feinwürzigen Anklängen von Vanille

Geschmack
Am Gaumen vollmundig, enorm vielschichtig, mit kräftigem, doch zugleich wunderschön eingebundenem Tannin; guter Körper, viel saftige Frucht und feine Röstaromen, klar strukturiert, sehr elegant und perfekt ausgewogen mit exzellenter Länge im Finale
... weiterlesen

Herkunft

Mendoza

2017
Puro Corte d'Oro
Dieter Meier

30,35 €
40,47 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Auswahl Steuerzone / Lieferland

sofort lieferbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk
Die Trauben für Dieter Meiers Puro Corte d'Oro wachsen in den hoch gelegenen Weinbergen von Luján de Cuyo. Der größte Vorteil dieser Höhenlage sind die kühlen Nächte. Denn sie verzögern den Reifungsprozess, sodass die Trauben ihre volle physiologische Reife erreichen, dabei zugleich ihre frische Säure bewahren und eine harmonische Balance von Alkohol, Tannin und aromatischer Frucht entfalten. Dieter Meier bewirtschaftet seine Weinberge nach ökologischen Anbaumethoden und bewässert die extrem trockenen Böden tröpfchenweise mit dem Schmelzwasser der Anden. Die Trauben für seinen Ultra-Premium-Blend werden im April gelesen, umgehend in die Kellerei gebracht und hier bei kontrollierten Temperaturen von 27 bis 29 °C im Edelstahltank vergoren. Um Corte dOro noch mehr aromatische Fülle und Struktur zu verleihen, legt Meier die Weine nach abgeschlossener alkoholischer Gärung in Fässer aus französischer Eiche (aus erster und zweiter Belegung), in denen sie sich schließlich während einer rund zwölfmonatigen Reife harmonisch vollenden.

Verkostungsnotizen

Farbe
Sattes, tiefdunkles Rot mit jugendlich-violettem Glanz

Duft
Deutlich fruchtbetontes Bouquet mit saftigen Aromen von roten Früchten (Pflaumen, Kirschen) und feinwürzigen Anklängen von Vanille

Geschmack
Am Gaumen vollmundig, enorm vielschichtig, mit kräftigem, doch zugleich wunderschön eingebundenem Tannin; guter Körper, viel saftige Frucht und feine Röstaromen, klar strukturiert, sehr elegant und perfekt ausgewogen mit exzellenter Länge im Finale
... weiterlesen
30,35 € *
40,47 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Rebsorte

Cabernet Sauvignon

Die edle Rebe Cabernet Sauvignon zählt zu den berühmtesten Rotweinreben der Welt und ist im Weinanbaugebiet Bordeaux beheimatet. Sie bevorzugt ein gemäßigtes und mildes Klima mit möglichst wenigen Temperaturschwankungen, treibt spät aus und reift langsam. Der exzellente Cuvéepartner entstammt einer natürlichen Kreuzung aus Cabernet Franc x Sauvignon Blanc und besticht durch die erstaunliche Konzentration an Tanninen, Pigmenten und subtilen Geschmacksstoffen und eignet sich auch für den Barrique-Ausbau. Alle Weine mit Cabernet Sauvignon

Beschreibung

Die Trauben für Dieter Meiers Puro Corte d'Oro wachsen in den hoch gelegenen Weinbergen von Luján de Cuyo. Der größte Vorteil dieser Höhenlage sind die kühlen Nächte. Denn sie verzögern den Reifungsprozess, sodass die Trauben ihre volle physiologische Reife erreichen, dabei zugleich ihre frische Säure bewahren und eine harmonische Balance von Alkohol, Tannin und aromatischer Frucht entfalten. Dieter Meier bewirtschaftet seine Weinberge nach ökologischen Anbaumethoden und bewässert die extrem trockenen Böden tröpfchenweise mit dem Schmelzwasser der Anden. Die Trauben für seinen Ultra-Premium-Blend werden im April gelesen, umgehend in die Kellerei gebracht und hier bei kontrollierten Temperaturen von 27 bis 29 °C im Edelstahltank vergoren. Um Corte dOro noch mehr aromatische Fülle und Struktur zu verleihen, legt Meier die Weine nach abgeschlossener alkoholischer Gärung in Fässer aus französischer Eiche (aus erster und zweiter Belegung), in denen sie sich schließlich während einer rund zwölfmonatigen Reife harmonisch vollenden.

Verkostungsnotizen

Farbe
Sattes, tiefdunkles Rot mit jugendlich-violettem Glanz

Duft
Deutlich fruchtbetontes Bouquet mit saftigen Aromen von roten Früchten (Pflaumen, Kirschen) und feinwürzigen Anklängen von Vanille

Geschmack
Am Gaumen vollmundig, enorm vielschichtig, mit kräftigem, doch zugleich wunderschön eingebundenem Tannin; guter Körper, viel saftige Frucht und feine Röstaromen, klar strukturiert, sehr elegant und perfekt ausgewogen mit exzellenter Länge im Finale.
 
Hersteller Montes Kaiken Winery, Roque Saent Pena 5516, Vistalba, Mendoza, Argentinien
Inverkehrbringer Wein Wolf GmbH Königswinterer Str. 552, 53227 Bonn
Hinweis enthält Sulfite
Hersteller:
Kategorie: Rotwein
Artikelnummer: 11879
GTIN: 7798134280889
Alkoholgehalt‍: 14,0% Vol.
Land‍: Argentinien
Jahrgang‍: 2017
Rebsorte‍: Cabernet SauvignonMalbecPetit
Region‍: Mendoza
Inhalt‍: 0,75 l

Bewertungen

0

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung: