Für Kaiken Corte werden alle Trauben vorsichtig von Hand in kleine 15-kg-Kisten gelesen, ebenfalls sorgfältig von Hand sortiert, dann zunächst für sieben Tage kalt eingemaischt (10 °C) und erst jetzt die zehn- bis zwölftägige alkoholische Gärung bei kontrollierten Temperaturen von 25 bis 28 °C gestartet. Nach abgeschlossener Gärzeit verbleiben die Weine weitere sieben bis 15 Tage auf der Maische, um den Beerenhäuten ein Maximum der intensiven Farbstoffe und sanftes Tannin zu entziehen, werden dann vorsichtig abgezogen und zu rund 80 % für sieben Monate in Fässern aus französischer Eiche ausgebaut, bevor man sie nur sanft filtriert auf die Flasche füllt.

Verkostungsnotizen

Farbe
Tiefes Rotviolett mit purpurnen Glanzlichtern

Duft
Im Bouquet sind zuerst die klassischen blumigen Noten des Malbec spürbar, denen sich aber schon bald die fruchtigen Beerenaromen (besonders Erdbeere) der Bonarda hinzugesellen

Geschmack
Am Gaumen setzen Struktur und Frische von Bonarda und Petit Verdot die würzige Frucht und Fülle des Malbec perfekt in Szene - großartig ausbalanciert, rund und voll mit langem aromatischem Nachhall
... weiterlesen

Herkunft

Mendoza

2018
Kaiken Terroir Series Corte Malbec
Kaiken

7,70 €
10,27 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Auswahl Steuerzone / Lieferland

sofort lieferbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk
Für Kaiken Corte werden alle Trauben vorsichtig von Hand in kleine 15-kg-Kisten gelesen, ebenfalls sorgfältig von Hand sortiert, dann zunächst für sieben Tage kalt eingemaischt (10 °C) und erst jetzt die zehn- bis zwölftägige alkoholische Gärung bei kontrollierten Temperaturen von 25 bis 28 °C gestartet. Nach abgeschlossener Gärzeit verbleiben die Weine weitere sieben bis 15 Tage auf der Maische, um den Beerenhäuten ein Maximum der intensiven Farbstoffe und sanftes Tannin zu entziehen, werden dann vorsichtig abgezogen und zu rund 80 % für sieben Monate in Fässern aus französischer Eiche ausgebaut, bevor man sie nur sanft filtriert auf die Flasche füllt.

Verkostungsnotizen

Farbe
Tiefes Rotviolett mit purpurnen Glanzlichtern

Duft
Im Bouquet sind zuerst die klassischen blumigen Noten des Malbec spürbar, denen sich aber schon bald die fruchtigen Beerenaromen (besonders Erdbeere) der Bonarda hinzugesellen

Geschmack
Am Gaumen setzen Struktur und Frische von Bonarda und Petit Verdot die würzige Frucht und Fülle des Malbec perfekt in Szene - großartig ausbalanciert, rund und voll mit langem aromatischem Nachhall
... weiterlesen
7,70 € *
10,27 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Rebsorte

Bonarda

Die mittellang bis spät reifende rote Rebsorte Croatina stammt aus Norditalien und wird hauptsächlich in Oltrepo Pavese südlich des Po kultiviert (ca. 3000 Hektar). Unter anderem sind Bonarda, Croata, Crovattina, Nebbiolo di Gattinara und Neretto Synonyme für die Rebsorte. Es handelt sich um eine gerbstoffarme Sorte, aus der gut Stillweine gewonnen werden können, welche jung getrunken werden. Sie wird sowohl reinsortig ausgebaut als auch im Verschnitt mit Nebbiolo. Die Rotweine sind säurearm, weich und fruchtig mit Noten nach Kirschen und Himbeere. Alle Weine mit Bonarda

Beschreibung

Für Kaiken Corte werden alle Trauben vorsichtig von Hand in kleine 15-kg-Kisten gelesen, ebenfalls sorgfältig von Hand sortiert, dann zunächst für sieben Tage kalt eingemaischt (10 °C) und erst jetzt die zehn- bis zwölftägige alkoholische Gärung bei kontrollierten Temperaturen von 25 bis 28 °C gestartet. Nach abgeschlossener Gärzeit verbleiben die Weine weitere sieben bis 15 Tage auf der Maische, um den Beerenhäuten ein Maximum der intensiven Farbstoffe und sanftes Tannin zu entziehen, werden dann vorsichtig abgezogen und zu rund 80 % für sieben Monate in Fässern aus französischer Eiche ausgebaut, bevor man sie nur sanft filtriert auf die Flasche füllt.

Verkostungsnotizen

Farbe
Tiefes Rotviolett mit purpurnen Glanzlichtern

Duft
Im Bouquet sind zuerst die klassischen blumigen Noten des Malbec spürbar, denen sich aber schon bald die fruchtigen Beerenaromen (besonders Erdbeere) der Bonarda hinzugesellen

Geschmack
Am Gaumen setzen Struktur und Frische von Bonarda und Petit Verdot die würzige Frucht und Fülle des Malbec perfekt in Szene - großartig ausbalanciert, rund und voll mit langem aromatischem Nachhall.
 
Hersteller Montes Kaiken Winery, Roque Saent Pena 5516, Vistalba, Mendoza, Argentinien
Inverkehrbringer Wein Wolf GmbH Königswinterer Str. 552, 53227 Bonn
Hinweis enthält Sulfite
Hersteller:
Kategorie: Rotwein
Artikelnummer: 11869
GTIN: 7804303000247
Alkoholgehalt‍: 14,5% Vol.
Land‍: Argentinien
Jahrgang‍: 2018
Rebsorte‍: BonardaMalbecPetit Verdot
Region‍: Mendoza
Inhalt‍: 0,75 l

Bewertungen

0

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung: