Seit dem Kauf des Gutshauses in Oestrich im Jahre 1882, zu dem Lagen in Rüdesheim und Oestrich gehören sowie das Herrenhaus, in dem die Weingutsverwaltung heute noch ihren Sitz hat, kam am 07. November 1900 mit dem legendären Ankauf eines Großteils des Bernkasteler Doctors für die sagenhafte Summe von 100 Gold-Mark pro Rebstock auch Lagenbesitz an der Mosel hinzu. Eine solche Summe überstieg bei weitem alles,was bis dahin für Spitzenlagen an der Mosel gezahlt wurde.

Goldgelbe Farbe, brillant, leuchtend im Glas. Das Bouquet ist betörend, unglaublich vielschichtig, es duftet nach Pfirsichgelée, Aprikosen, dunklen Honig, Zitrusfrüchten, Anklänge von frischen Kräutern, Noten von Karamell… Am Gaumen brilliert die klare Fruchtaromatik, die ausdrucksstarke Süße wird von derfordernden Säure umspielt, dies bietet dem Gaumen ein großartiges Mundgefühl. Der Riesling verfügt über einen langen, feinwürzigen Nachhall, der noch weitere Aromen von getrockneten Früchten mitbringt.
 

... weiterlesen

2018
Geisenheimer Rothenberg 0,375 Liter
Riesling Auslese

14,65 €
39,07 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk

Seit dem Kauf des Gutshauses in Oestrich im Jahre 1882, zu dem Lagen in Rüdesheim und Oestrich gehören sowie das Herrenhaus, in dem die Weingutsverwaltung heute noch ihren Sitz hat, kam am 07. November 1900 mit dem legendären Ankauf eines Großteils des Bernkasteler Doctors für die sagenhafte Summe von 100 Gold-Mark pro Rebstock auch Lagenbesitz an der Mosel hinzu. Eine solche Summe überstieg bei weitem alles,was bis dahin für Spitzenlagen an der Mosel gezahlt wurde.

Goldgelbe Farbe, brillant, leuchtend im Glas. Das Bouquet ist betörend, unglaublich vielschichtig, es duftet nach Pfirsichgelée, Aprikosen, dunklen Honig, Zitrusfrüchten, Anklänge von frischen Kräutern, Noten von Karamell… Am Gaumen brilliert die klare Fruchtaromatik, die ausdrucksstarke Süße wird von derfordernden Säure umspielt, dies bietet dem Gaumen ein großartiges Mundgefühl. Der Riesling verfügt über einen langen, feinwürzigen Nachhall, der noch weitere Aromen von getrockneten Früchten mitbringt.
 

... weiterlesen
14,65 € *
39,07 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Beschreibung

Seit dem Kauf des Gutshauses in Oestrich im Jahre 1882, zu dem Lagen in Rüdesheim und Oestrich gehören sowie das Herrenhaus, in dem die Weingutsverwaltung heute noch ihren Sitz hat, kam am 07. November 1900 mit dem legendären Ankauf eines Großteils des Bernkasteler Doctors für die sagenhafte Summe von 100 Gold-Mark pro Rebstock auch Lagenbesitz an der Mosel hinzu. Eine solche Summe überstieg bei weitem alles,was bis dahin für Spitzenlagen an der Mosel gezahlt wurde.

Goldgelbe Farbe, brillant, leuchtend im Glas. Das Bouquet ist betörend, unglaublich vielschichtig, es duftet nach Pfirsichgelée, Aprikosen, dunklen Honig, Zitrusfrüchten, Anklänge von frischen Kräutern, Noten von Karamell… Am Gaumen brilliert die klare Fruchtaromatik, die ausdrucksstarke Süße wird von derfordernden Säure umspielt, dies bietet dem Gaumen ein großartiges Mundgefühl. Der Riesling verfügt über einen langen, feinwürzigen Nachhall, der noch weitere Aromen von getrockneten Früchten mitbringt. 

Hersteller Weingueter Geheimrat J.Wegeler GmbH & Co. KG, Friedensplatz 9, 65375 Oestrich-Winkel, Deutschland
Hinweis enthält Sulfite
Hersteller: Wegeler Weingüter
Kategorie: Weißwein
Artikelnummer: 13162
GTIN: 4001932125515
Alkoholgehalt‍: 7,0% Vol.
Land‍: Deutschland
Jahrgang‍: 2018
Rebsorte‍: Riesling
Inhalt‍: 0,38 l

Bewertungen

0

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung: