Die Trauben für die M de Minuty Rosé-Cuvée werden bei optimaler Reife gelesen, in der Kellerei entrappt, sanft gemahlen und vor der Pressung kurze Zeit (drei bis vier Stunden) eingemaischt, um den Beerenhäuten die zartrosa Farbe und duftige Rebsortenaromen zu entziehen. Nach der Pressung ruhen die Moste eine Nacht lang bei kühlen 15 °C, sodass sich alle Trübstoffe setzen und die Moste schonend vorklären können. Am Folgetag startet die Vergärung bei kontrollierten Temperaturen im Edelstahltank, um ein Maximum der fruchtigen Frische und lebhaften Säure im Wein zu bewahren. Aus demselben Grund durchlaufen die Weine auch nicht den biologischen Säureabbau und ruhen nur kurze Zeit bei kühlen 15 °C im Tank bevor sie leicht filtriert auf die Flaschen gefüllt werden.

Verkostungsnotizen

Farbe
Sehr helles, glänzendes Lachsrosa

Duft
Feines, duftiges Bouquet von süß gereiften roten Beeren (Erdbeeren, rote Johannisbeeren) und leicht kräutrigen Anklängen

Geschmack
Am Gaumen trocken, fruchtig, elegant und frisch mit schöner Balance von lebendiger Säure, zarter Beerenfrucht und hauchfeinen Kräuter- und Gewürzaromen
... weiterlesen

Herkunft

Provence

2020
Cuvée M Rosé
Chateau Minuty

12,80 €
17,07 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Auswahl Steuerzone / Lieferland

sofort lieferbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk
Die Trauben für die M de Minuty Rosé-Cuvée werden bei optimaler Reife gelesen, in der Kellerei entrappt, sanft gemahlen und vor der Pressung kurze Zeit (drei bis vier Stunden) eingemaischt, um den Beerenhäuten die zartrosa Farbe und duftige Rebsortenaromen zu entziehen. Nach der Pressung ruhen die Moste eine Nacht lang bei kühlen 15 °C, sodass sich alle Trübstoffe setzen und die Moste schonend vorklären können. Am Folgetag startet die Vergärung bei kontrollierten Temperaturen im Edelstahltank, um ein Maximum der fruchtigen Frische und lebhaften Säure im Wein zu bewahren. Aus demselben Grund durchlaufen die Weine auch nicht den biologischen Säureabbau und ruhen nur kurze Zeit bei kühlen 15 °C im Tank bevor sie leicht filtriert auf die Flaschen gefüllt werden.

Verkostungsnotizen

Farbe
Sehr helles, glänzendes Lachsrosa

Duft
Feines, duftiges Bouquet von süß gereiften roten Beeren (Erdbeeren, rote Johannisbeeren) und leicht kräutrigen Anklängen

Geschmack
Am Gaumen trocken, fruchtig, elegant und frisch mit schöner Balance von lebendiger Säure, zarter Beerenfrucht und hauchfeinen Kräuter- und Gewürzaromen
... weiterlesen
12,80 € *
17,07 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Rebsorte

Cinsault

Cinsault, auch Cinsaut geschrieben, ist eine alte rote Rebsorte Südfrankreichs. In der Regel ergeben ihre Reben helle Rotweine, welche über ein hohes Qualitätspotential verfügen. Sie ist für trockenes Klima gut gerüstet und ihre Trauben können somit auch bei starker Hitze und viel Sonneneinstrahlung heranreifen. Sie tendiert jedoch zu geringen Erträgen. Cinsault treibt spät aus und wird selten reinsortig ausgebaut. Weitgehend ist diese Rebsorte Teil der klassischen Cuvée des Languedoc mit Syrah, Grenache, Mourvèdre und Carignan. In Südafrika wird Cinsault auch angebaut und war für die Nationalrebe Pinotage bedeutend, da diese aus der Kreuzung von Cinsault und Pinot Noir entstammt. Neben Frankreich und Südafrika wird diese Rebsorte auch in Marokko angebaut. Alle Weine mit Cinsault

Beschreibung

Die Trauben für die M de Minuty Rosé-Cuvée werden bei optimaler Reife gelesen, in der Kellerei entrappt, sanft gemahlen und vor der Pressung kurze Zeit (drei bis vier Stunden) eingemaischt, um den Beerenhäuten die zartrosa Farbe und duftige Rebsortenaromen zu entziehen. Nach der Pressung ruhen die Moste eine Nacht lang bei kühlen 15 °C, sodass sich alle Trübstoffe setzen und die Moste schonend vorklären können. Am Folgetag startet die Vergärung bei kontrollierten Temperaturen im Edelstahltank, um ein Maximum der fruchtigen Frische und lebhaften Säure im Wein zu bewahren. Aus demselben Grund durchlaufen die Weine auch nicht den biologischen Säureabbau und ruhen nur kurze Zeit bei kühlen 15 °C im Tank bevor sie leicht filtriert auf die Flaschen gefüllt werden.

Verkostungsnotizen

Farbe
Sehr helles, glänzendes Lachsrosa

Duft
Feines, duftiges Bouquet von süß gereiften roten Beeren (Erdbeeren, rote Johannisbeeren) und leicht kräutrigen Anklängen

Geschmack
Am Gaumen trocken, fruchtig, elegant und frisch mit schöner Balance von lebendiger Säure, zarter Beerenfrucht und hauchfeinen Kräuter- und Gewürzaromen
Hersteller Chateau Minuty, 2491 Route de la Berle, 83580 Gassin, Frankreich
Hinweis enthält Sulfite
Hersteller:
Kategorie: Roséwein
Artikelnummer: 11862
GTIN: 3547102222000
Alkoholgehalt‍: 13,0% Vol.
Land‍: Frankreich
Jahrgang‍: 2020
Rebsorte‍: CinsaultGrenache
Region‍: Provence
Inhalt‍: 0,75 l

Bewertungen

0

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung: