Seinen Ursprung hatte das Weinhaus Bolla 1883 in Soave, als Abele Bolla, der Stammvater der Familie begann, den ersten Soave zu vinifizieren. Heute zählt das Haus Bolla zu den führenden Weinerzeugern in Italien. Die über 100-jährige Tradition und Erfahrung bilden die Grundlage für den Erfolg und die Anerkennung des Hauses Bolla, dessen erlesene Weine heute in keinem namhaften Weinführer und bei keiner Verkostung fehlen dürfen.

Wer “Bolla” sagt, meint vor allem auch “Soave”, der allein für gut ein Drittel der gesamten Produktion des Hauses Bolla steht, die in den zwei Kellereien der Firma abgefüllt wird. Neben den klassischen Weinen der Provinz hat sich Bolla seit einiger Zeit vor allem auf die Produktion von Lagenweinen spezialisiert und sich im Qualitätsweinsegment einen guten Namen gemacht.

Verkostungsnotiz

Ein großartiger Amarone von intensiver granatroter Farbe. Sein Bouquet offenbart die charakteristischen Aromen von Kirschmarmelade, Rosinen und Gewürzen. 3 Jahre in Eichenfässern gereift, zeigt er sich am Gaumen wunderbar weich und reintönig, mit einem anhaltenden Nachhall von Kakao und Gewürzen.
... weiterlesen

Herkunft

Venetien

2016
Amarone della Valpolicella DOCG Classico
Bolla

25,45 €
33,93 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
sofort lieferbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk
Seinen Ursprung hatte das Weinhaus Bolla 1883 in Soave, als Abele Bolla, der Stammvater der Familie begann, den ersten Soave zu vinifizieren. Heute zählt das Haus Bolla zu den führenden Weinerzeugern in Italien. Die über 100-jährige Tradition und Erfahrung bilden die Grundlage für den Erfolg und die Anerkennung des Hauses Bolla, dessen erlesene Weine heute in keinem namhaften Weinführer und bei keiner Verkostung fehlen dürfen.

Wer “Bolla” sagt, meint vor allem auch “Soave”, der allein für gut ein Drittel der gesamten Produktion des Hauses Bolla steht, die in den zwei Kellereien der Firma abgefüllt wird. Neben den klassischen Weinen der Provinz hat sich Bolla seit einiger Zeit vor allem auf die Produktion von Lagenweinen spezialisiert und sich im Qualitätsweinsegment einen guten Namen gemacht.

Verkostungsnotiz

Ein großartiger Amarone von intensiver granatroter Farbe. Sein Bouquet offenbart die charakteristischen Aromen von Kirschmarmelade, Rosinen und Gewürzen. 3 Jahre in Eichenfässern gereift, zeigt er sich am Gaumen wunderbar weich und reintönig, mit einem anhaltenden Nachhall von Kakao und Gewürzen.
... weiterlesen
25,45 € *
33,93 € pro 1 l
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Rebsorte

Corvina

Die ertragreiche, rote Rebsorte Corvina Veronese, schlicht Corvina genannt, stammt aus der Talebene von Verona und wird mittlerweile in ganz Venetien angebaut. Die Rebe ist Hauptbestandteil für die DOC-Rotweine Valpolicella und Bardolino. Es handelt sich um eine uralte autochthone, qualitativ hochwertige, mittel bis spät reifende Rebsorte, deren Ursprung unbekannt ist. Aus der Rebe können leichte, fruchtige Rotweine mit einer charakteristisch dezenten Bittermandelnote gekeltert werden. Ihre Farbkraft und Sauerkirscharomen im Nachklang sind typisch für diese Sorte. Corvina Veronese kann auch gut getrocknet werden und ist somit die Basis für zwei große Spezialitäten ihres Anbaugebietes Venetien: den trockenen und körperreichen Amarone und den edelsüßen Recioto. Ihr bevorzugter Verschnittpartner ist die Rebsorte Rondinella, eine spät reifende, lokale Rebsorte, welche in vielen wichtigen Weinen des Veneto eine Rolle spielt. Alle Weine mit Corvina

Beschreibung

Seinen Ursprung hatte das Weinhaus Bolla 1883 in Soave, als Abele Bolla, der Stammvater der Familie begann, den ersten Soave zu vinifizieren. Heute zählt das Haus Bolla zu den führenden Weinerzeugern in Italien. Die über 100-jährige Tradition und Erfahrung bilden die Grundlage für den Erfolg und die Anerkennung des Hauses Bolla, dessen erlesene Weine heute in keinem namhaften Weinführer und bei keiner Verkostung fehlen dürfen.

Wer “Bolla” sagt, meint vor allem auch “Soave”, der allein für gut ein Drittel der gesamten Produktion des Hauses Bolla steht, die in den zwei Kellereien der Firma abgefüllt wird. Neben den klassischen Weinen der Provinz hat sich Bolla seit einiger Zeit vor allem auf die Produktion von Lagenweinen spezialisiert und sich im Qualitätsweinsegment einen guten Namen gemacht.

Verkostungsnotiz

Ein großartiger Amarone von intensiver granatroter Farbe. Sein Bouquet offenbart die charakteristischen Aromen von Kirschmarmelade, Rosinen und Gewürzen. 3 Jahre in Eichenfässern gereift, zeigt er sich am Gaumen wunderbar weich und reintönig, mit einem anhaltenden Nachhall von Kakao und Gewürzen.
 
Hersteller Gruppo Italiano Vini S.P.A., 37010 Pastrengo (VR), Italien
Hinweis enthält Sulfite
Hersteller: Bolla
Kategorie: Rotwein
Artikelnummer: 12154
GTIN: 8008960146068
Alkoholgehalt‍: 15,0% Vol.
Land‍: Italien
Region‍: Venetien
Jahrgang‍: 2016
Rebsorte‍: CorvinaRondinella
Inhalt‍: 0,75 l

Bewertungen

0

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Kunden kauften dazu folgende Artikel: